MLP Verkauf geht über Fakten

Michael Ritzau Honorarberatung Südbadische MLP Fondslüge

Dieser Echtfall zeigt, wie ein MLP-Finanzprodukteverkäufer (FPV) ein junges Paar mit vielen falschen Argumenten von einem guten ETF-Sparplan abhielt.

Vorsicht Versicherungsvermittler

Vorsicht vor solchen Allianz-Verträgen: Die Kunden des berichteten Beispielfalls haben alle ihre bestehenden kapitalbildendenden Verträge gekündigt.

Canada Life Rürup-Rente

Canda Life UWP-Fonds GRP – Ein Beitrag aus der Serie „Verraten statt Beraten“. Echte, unabhängige Berater berichten über echte Fälle, wie sie ihnen von geprellten Verbrauchern vorgelegt wurden. Alle Fälle sind auf ihre Wahrheit und sachliche Richtigkeit geprüft. Wo immer es geht, werden Vertragsname und Gesellschaft genannt.

Inflation und der Wert Ihrer Rente

Inflation und der Wert Ihrer Rente

Bei der Bewertung von Renten sollten Sie die Inflation nie unberücksichtigt lassen. Der Kaufkraftverlust mindert den Wert Ihrer Rente. Fragen Sie sich bei Rentenzusagen, was Sie in 10 oder 20 Jahren für Ihre Rente noch werden kaufen können.

Garantiert ist nicht garantiert – Rentenfaktoren und Rentenzusagen

Teil 4 Garantiert ist nicht garantiert – Rentenfaktoren und Rentenzusagen

Hohe Rentenfaktoren sind letztlich nicht garantiert und die Rentenfaktoren mit einer harten Garantie sind nicht hoch. diese traurige Schlussfolgerung motiviert umso mehr dazu, sich seine Zusatzrente zur „Gesetzlichen“ oder zu sonstigen Alterseinkünften lieber selbst zu basteln.

Arbeitsfreies bzw. passives Einkommen: Renten, Erträge & Co.

Arbeitsfreies bzw. passives Einkommen: Renten, Erträge & Co.

Viele Menschen wollen ein passives Einkommen, auch arbeitsfreies Einkommen genannt. Die Serie zum Fokus-Thema „Rente selbstgemacht“ beschäftigt sich mit diesem Thema. Hier Teil 1 insbesondere zu Rentenfaktoren.

Prof. Dr. Hartmut Walz
Newsletter