Vorsicht Versicherungsvermittler

Vorsicht vor solchen Allianz-Verträgen: Die Kunden des berichteten Beispielfalls haben alle ihre bestehenden kapitalbildendenden Verträge gekündigt.

Betriebliche Altersversorgung (bAV) – Staatlicher Verrat an Arbeitgebern und Arbeitnehmern

Gastbeitrag Echtfall Detlef Lülsdorf Gabriel Hopmeier Serie Verraten statt Beraten

Die große Mehrheit der Verträge zur betrieblichen Altersverrsorgung bAV ist fehlerhaft gestaltet , selbst wenn sie die Namen renommierter Versicherungsgesellschaften tragen.

Canada Life Rürup-Rente

Canda Life UWP-Fonds GRP – Ein Beitrag aus der Serie „Verraten statt Beraten“. Echte, unabhängige Berater berichten über echte Fälle, wie sie ihnen von geprellten Verbrauchern vorgelegt wurden. Alle Fälle sind auf ihre Wahrheit und sachliche Richtigkeit geprüft. Wo immer es geht, werden Vertragsname und Gesellschaft genannt.

Langlebigkeit in der betrieblichen Altersversorgung – Chance oder Risiko?

Portrait Gastbeitrag Altersversorgung Andreas Jakob

Nichtversicherungsförmige Durchführungswege der betrieblichen Altersversorgung bAV werden weiter an Aufwind gewinnen, wenn die Versicherer keine intelligenten Produkte entwickeln. Rendite und Flexibilität sind beim Kunden gefragt.

Garantiert ist nicht garantiert – Rentenfaktoren und Rentenzusagen

Teil 4 Garantiert ist nicht garantiert – Rentenfaktoren und Rentenzusagen

Hohe Rentenfaktoren sind letztlich nicht garantiert und die Rentenfaktoren mit einer harten Garantie sind nicht hoch. diese traurige Schlussfolgerung motiviert umso mehr dazu, sich seine Zusatzrente zur „Gesetzlichen“ oder zu sonstigen Alterseinkünften lieber selbst zu basteln.

Prof. Dr. Hartmut Walz
Newsletter