Crowdfunding als neue Form der Kapitalanlage

PORTRAIT_Gastbeitrag Prof Dr Makus Hehn

Insbesondere bei innovativen Geschäftsideen, aber auch bei Immobilieninvestitionen ist eine neue Form der Finanzierung zunehmend populär geworden: Crowdfunding. Das ist eine Kapitalbeschaffung mittels zumeist einer Vielzahl an Investoren (= die Crowd), die jeweils häufig nur kleinere Beträge zur Verfügung stellen. Für Investoren bietet sich im Gegenzug eine neue und teilweise als sehr lukrativ erscheinende neue Anlageform an.

Prof. Dr. Hartmut Walz
Newsletter