Betriebliche Altersversorgung (bAV) – Staatlicher Verrat an Arbeitgebern und Arbeitnehmern

Gastbeitrag Echtfall Detlef Lülsdorf Gabriel Hopmeier Serie Verraten statt Beraten

Die große Mehrheit der Verträge zur betrieblichen Altersverrsorgung bAV ist fehlerhaft gestaltet , selbst wenn sie die Namen renommierter Versicherungsgesellschaften tragen.

EZB, Inflation, realer Langfristzins

Derzeit finden Sparer und Vorsorger eine fatale Kombination aus langfristigem Nullzins und steigender Inflation vor. Hier eine kurze Erläuterung der Hintergründe mit Tipps und Handlungsempfehlungen für Sie und Ihre Familie.

5 aktuelle Geldfragen im krisenhaften Umfeld

5 aktuelle Geldfragen im krisenhaften Umfeld

Es gibt Geldfragen, die mir in diesen unruhigen Zeiten zwischen Negativzinsen und wachsender Inflation immer wieder gestellt werden. 5 häufig gestellte Geldfragen habe ich aufgegriffen und gebe eine prägnante Antwort.

Die Mär vom EZB-Strafzins

Die Mär vom EZB-Strafzins

Strafzinsen für Kunden haben häufig nichts mit dem der Zahlung der Banken an die EZB zu tun, sondern sind ein Instrument der Kundensteuerung. Den Banken und Sparkassen geht es darum, die Geschäftsbeziehung mit ihren Kunden möglichst rentabel zu gestalten. Ob dies durch Verwahrentgelte oder den Verkauf provisionsintensiver Finanzprodukten erfolgt, ist letztlich unerheblich.

Quo Vadis, EZB? – Euro-Geldpolitik made in USA

GASTBEITRAG MMT Teil2 Benedikt Hausmann

Seit der Finanzkrise 2008 orientiert sich die EZB immer stärker an der geldpolitischen Strategie der Federal Reserve. Eine Euro-Geldpolitik made in USA – kann das gelingen? Ein kritischer Beitrag zur Modern Monetary Theory (MMT).

Prof. Dr. Hartmut Walz
Newsletter