Was Asmussen eigentlich besser wissen müsste

Was Asmussen eigentlich besser wissen müsste

Es gibt rund 1.500 Finanzlobbyisten in Deutschland. Dabei ist die Versicherungslobby in diesem Land eine der mächtigsten, wenn nicht DIE mächtigste Lobby. Und sie richtet einen immensen Schaden an. Leidtragende sind der einzelne Private. Und die Gesellschaft als Ganzes. Denn die Versicherungslobby vernichtet nicht nur Kapital. Sondern auch Vertrauen. Und trägt Mitschuld an wachsender Altersarmut in unserem Land.

An der Börse wird nicht geklingelt: Der unerfüllte Traum vom Market Timing – Teil 1

An der Börse wird nicht geklingelt - Market Timing Teil I

Schlagwort: Market Timing! Das ist ein Plädoyer gegen Aktivitätsdruck, gegen aktives Handeln an der Börse und überhöhte Erwartungen an Fondsmanager, Analysten und selbst ernannte Börsengurus. Was bringt das ganze Spekulieren? Was bringt das Market Timing? Nix! Außer Zufallsgewinnen, denen ebenso Zufallsverluste entsprechen. Und ansonsten gilt: Außer Spesen nichts gewesen…

Zehn Regeln für Ihr Geld – Wem nutzen dumme Anlageempfehlungen eigentlich?

Zehn Regeln für Ihr Geld - Wem nutzen dumme Anlageempfehlungen eigentlich?

Jeden Januar dasselbe: Zum Jahresanfang schreien uns die topaktuellen, brandheißen und todsicheren Anlagetipps für die nächsten 12 Monate entgegen. Die Finanzpornografie-Industrie gibt ihr bestes. Und das ist schlecht.

Mit Grauen und zum Teil deutlichem Brechreiz habe ich für Sie solche Empfehlungen und Ratschläge gelesen. Und seziere für Sie nachstehend exemplarisch mal die „Zehn Regeln für Ihr Geld“. Aus dem Januarheft 2021 einer marktführenden Wirtschafts- und Anlagezeitschrift, die sich mit Kapital-Vermehrung befasst.

Prof. Dr. Hartmut Walz
Newsletter