Liste: §34h GewO Honorar-Finanzanlagenberater

Pseudo-Finanzbildung

Pseudo-Finanzbildung schadet Verbrauchern und der Gesellschaft

Pseudo-Finanzbildung schadet Verbrauchern und der GesellschaftFinanzbildungsinitiativen in Deutschland – reine Feigenblatt-Initiativen? Woher haben Sie Ihr Finanzwissen? Aus der Schule? Von Familie und Freunden? Aus dem Internet oder aus Büchern? Immerhin haben Sie ja schon mal …

Jetzt Lesen

MLP Verkauf geht über Fakten

Michael Ritzau Honorarberatung Südbadische MLP Fondslüge

Dieser Echtfall zeigt, wie ein MLP-Finanzprodukteverkäufer (FPV) ein junges Paar mit vielen falschen Argumenten von einem guten ETF-Sparplan abhielt.

25 Jahre BVVB – Ethik und Versicherungen

25 Jahre BVVB – Ethik und Versicherungen Bundesverband der Versicherungsberater

Als Versicherungsberater darf sich nur bezeichnen, wer nach §34d Abs. 2 GewO zugelassen ist. Es gibt, Stand Januar 2022 genau 325 Versicherungsberater in Deutschland. Der BVVB ist der Bundesverband der Versicherungsberater e.V.

BdV-Wissenschaftstagung. Lohnt sich!

BdV-Wissenschaftstagung – meine Eindrücke von der 32. Wisssenschaftstagung des Bund der Versicherten e.V. (BdV) in Hamburg online. Mein Fazit: Lohnt sich!

Damit die Bank nicht immer gewinnt

11.Finanzgespräche_Schick_Walz

Bei den 11. Finanzgesprächen hatte ich diesmal auf der Bühne zu Gast Dr. Gerhard Schick, Gründer und Vorstand der Bürgerbewegung Finanzwende e.V.  Er ist Autor des Buches „Die Bank gewinnt immer“.

Seine Ausführungen zu Finanzkriminalität und Geldwäsche, zu CumEx, zu Finanzlobbyismus und wie Transparenz unserer Gesellschaft helfen kann, waren beeindruckend! Hier geht es zum Videomitschnitt dieses Abends.

Prof. Dr. Hartmut Walz
Newsletter