, ,

Fragerunde – 7 Mythen über ETFs

Fragerunde – 7 Mythen über ETFs
ETF 2.0: Die Zukunft prognosefreien Investierens

Ring frei für Ihre Fragen: Im Anschluss an unsere Vorträge bei den 13. Finanzgesprächen am 05. Mai 2022 haben Chris Hofmann und ich uns gern den vielen, zum Teil fröhlichen Fragen unserer ZuhörerInnen gestellt.

 

Diese lauteten zum Beispiel:

  • Sind ETFs nur für Langfrist-Investments sinnvoll?
  • Genügt ein einziger Welt-ETF?
  • Muss bei nachhaltigem Investieren nicht doch ein aktiver Fondsmanager tätig werden?
  • Gibt es ETFs auf gerade nicht nachhaltige Aktien oder z.B. Rüstungsaktien?
  • Schlagwort Aktionärsrechte: Wie beziehen ETF-Anbieter die Anleger bei der Ausübung von Stimmrechten auf Hauptversammlungen ein?
  • Aktive Fonds verleihen doch auch Wertpapiere. Warum wird dies dann ausschließlich den passiven ETFs vorgeworfen?
  • Was halten Sie von Factor Investing bzw. Smart Beta Investing?

 

Und die beste Frage des Abends:

  • Was sagen Sie zu dem Vorwurf, dass man mit einem Index ja auch die Low-Performer mit kauft?

Die Frage kam eindeutig von dem Mann, der daheim seine Glaskugel hat… Er kauft nur Aktien, die steigen…  🙂

 

Schauen Sie mal rein – es ist eine kurzweilige halbe Stunde, prall gefüllt mit unseren konkreten Antworten.

Hier geht es zum Videomitschnitt der Fragerunde dieses Abends.

13. Finanzgespräche mit Chris Hofmann, Vanguard - zum VIDEO(beim Klick: Start auf dem Hartmut Walz YouTube-Kanal)

Viel Spaß!

 

Mein Gast

Chris Hofmann ist bei Vanguard als Senior Sales für Deutschland und Österreich zuständig und  verfügt über rund 16 Jahre Erfahrung sowohl auf der Händler- als auch der Emittentenseite im Bereich börsennotierte Indexfonds (ETFs).

Für den Hartmut Walz Finanzblog schrieb Frau Hofmann übrigens bereits einen Gastbeitrag: Wie man schwierigen Märkten standhält

Es war eine Freude, sie mit Ihrer Expertise bei den 13. Finanzgesprächen auf der Bühne zu haben.

Chris Hofmann Vanguard Fragerunde 13. Finanzgespräche Prof. Dr. Walz

 

 

Hier geht es zum Videomitschnitt des Vortragsteils der 13. Finanzgespräche – sozusagen zu Teil 1.

 

Und wie immer gilt: Bitte weitersagen und teilen!

Herzliche Grüße
Hartmut Walz
Sei kein LeO!

 

Erschienen am 17. Juni 2022.

Der Hartmut Walz Finanzblog ist unabhängig, kosten- und werbefrei. Ich erhalte für Links und Empfehlungen keinerlei Honorar, Kick-back, Beteiligung o. ä.

 

Einen Kommentar schreiben

Hier können Sie einen Kommentar abgeben. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt. Kommentare werden vom Blogbetreiber geprüft und dann freigeschaltet. Das geschieht möglichst innerhalb von 24h. Bitte haben Sie Verständnis, dass sich der Blogbetreiber vorbehält, Kommentare zu kürzen und Anbieternennungen sowie Links zu entfernen und bei Unsachlichkeit und mangelnder kommunikativer Etikette anonyme Kommentare nicht freischaltet, vielen Dank.

Schreiben Sie einen Kommentar

Prof. Dr. Hartmut Walz
Newsletter