Prof. Dr. Hartmut Walz – Vita

Walz ist Verhaltensökonom und Entscheidungsexperte mit Schwerpunkt Finanzen…

Sein Kerngebiet ist die Schnittstelle zwischen Ökonomie und Psychologie, insbesondere die Frage, wie Menschen besser entscheiden. Er lehrt an der Hochschule Ludwigshafen am Rhein zu den Themen Finanzkompetenz, Finanzdienstleistungen für den Privatanleger, Anlageklassen und Anlagevehikel sowie Finanzpsychologie/Behavioral Finance.

Nach abgeschlossener Banklehre studierte Walz…

Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftspädagogik an der Universität Mannheim. Dort promovierte er 1991 mit summa cum laude zu Fragen der Beratungsqualität bei Finanzdienstleistungen von Privaten.

Walz engagiert sich…

für den Verbraucherschutz in den Themen Geldanlage, Versicherungen und Vorsorge. Er ist Mitglied in der Bürgerbewegung Finanzwende e.V. und hält in diesem Rahmen ehrenamtliche Vorträge als Beitrag zur Finanzaufklärung und zur Weiterbildung von Lehrern, Schülern und Auszubildenden.

Übersicht

1960

geboren in Pforzheim

1979

Abitur

1981

Abschluss der Ausbildung zum Bankkaufmann

1981 – 1985

Studium BWL, VWL und Wirtschaftspädagogik an der Universität Mannheim mit Abschluss Diplom-Kaufmann

1985 – 1990

Tätigkeit als wissenschaftlicher Assistent an der Universität Mannheim, Lehrstuhl für Bankbetriebslehre und Finanzierung, Promotion zum Dr. rer. pol

1990 …

Tätigkeit als Unternehmensberater im In- und Ausland sowie Lehr- und Vortragstätigkeiten an mehreren Hochschulen

1993 …

Professur an der Hochschule Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen am Rhein, Lehrgebiet Finanzkompetenz, Finanzdienstleistungen für den Privatanleger, Anlageklassen und Anlagevehikel sowie Finanzpsychologie / Behavioral Finance

Prof. Dr. Hartmut Walz